Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Radio öffnen
StartPause

realPlayerWinampiTunesWindows Media Player

Farminar: Pflanzenzüchtung – Chancen für eine zukunftsfitte Landwirtschaft – 25.08.2022

Saatgut Austria

Die Züchtung gewinnt durch den Green Deal an Bedeutung. Experten geben einen Einblick in die Züchtung sowie ihre Möglichkeiten und stellen das Projekt Klimafit vor.

Kampf gegen den Klimawandel, Senken des Ressourcenaufwands und die Reduktion des Betriebsmitteleinsatzes in der Landwirtschaft – das sind die Ziele des Green Deals. Neben Lösungen durch die Digitalisierung und Technisierung ist es vor allem die Pflanzenzüchtung, die einen Beitrag leisten kann, um die gesetzten Ziele zu erreichen. Sie züchtet klimafitte Pflanzen, die zudem mit den Herausforderungen durch den Klimawandel besser zurechtkommen, Erträge und Erntequalität hochhalten und eine effiziente Bewirtschaftung ermöglichen. Den Landwirten werden diese Sorten in Form hochwertigen Saatguts zur Verfügung gestellt.

Johann Blaimauer und Anton Brandstetter von Saatgut Austria sowie Johann Posch von der Saatzucht Gleisdorf stellen aktuelle Züchtungsziele und den Züchtungsaufwand vor und zeigen anhand von Ölkürbis, Sojabohne und Ackerbohne die Züchtungsfortschritte und den Nutzen der Züchtung auf. Zudem wird das Projekt Klimafit vorgestellt, das die Züchtung klimafitter Sorten weiter vorantreibt.

Dazu laden wir Sie sehr herzlich ein! 

Das Farminar ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Das Farminar findet am 25. August 2022 um 10:00 Uhr statt. Den Link zur Veranstaltung finden Sie unter https://oe.lfi.at/farminar-saatgut.

Unsere Kooperationspartner, Unterstützer und Sponsoren

WEITERE NEWS

TELTOW. Scharfe Kritik an der Energiepolitik, insbesondere in Sachen Biogas, hat der Präsident des Landesbauernverbandes (LBV) Brandenburg, Henrik Wendorff, vor dem Hintergrund des drohenden Gasmangels geübt. „Während hohe Energiekosten in nahezu...

Weiterlesen

BERLIN. Gegen pauschale Pflanzenschutzmittelverbote spricht sich die CDUCSU-Bundestagsfraktion in einem Antrag zum Brüsseler Vorschlag für eine europäische Pflanzenschutzverordnung aus. Der Antrag wird heute in den Bundestag eingebracht und nach...

Weiterlesen

BERLIN. Für den Deutschen Bauernverband (DBV) wird Vizepräsident Detlef Kurreck an der Sitzung der Zukunftskommission Landwirtschaft (ZKL) in der nächsten Woche teilnehmen. Er vertritt DBV-Präsident Joachim Rukwied. Der Präsident des...

Weiterlesen

BRÜSSEL. Einige Europaabgeordnete der CDU halten es durchaus für möglich, dass die Europäische Kommission ihren im Juni vorgelegten Vorschlag zur Reduktion des Pflanzenschutzmitteleinsatzes wieder zurückzieht. Dementsprechend äußerten sich der...

Weiterlesen

MÜNCHEN/KLOSTER BANZ. „Entsetzt“ hat sich Bayerns Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber über die Absage der Bundesregierung an eine Berücksichtigung der Landwirtschaft im Kostendämpfungsprogramm gezeigt. „Die Bundesregierung zeigt der...

Weiterlesen

BERLIN. Die diesjährige Kartoffelernte in Deutschland ist kleiner ausgefallen als im vergangenen Jahr. Das zeigen vorläufige Zahlen, die heute vom Bundeslandwirtschaftsministerium vorgelegt wurden. Demnach dürfte die Erntemenge bei rund 10,3 Mio t...

Weiterlesen