Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Radio öffnen
StartPause

realPlayerWinampiTunesWindows Media Player

Agrar - News - Seite 49 von 53

BERLIN. Der Bundesrat hat den Weg frei gemacht für die Ausweisung der Roten Gebiete. Die Länderkammer stimmte heute der Allgemeinen Verwaltungsvorschrift zur Ausweisung von mit Nitrat belasteten und eutrophierten Gebieten (AVV Gebietsausweisung) nach...

Weiterlesen

BERLIN. Die Dringlichkeit, geschädigte Forstflächen wieder zu bewalden, hat Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner unterstrichen. „Wenn wir heute keine Bäume setzen, werden es uns die kommenden Generationen übelnehmen. In der Pflanzzeit jetzt...

Weiterlesen

PARIS. In Frankreich dürfte die Apfelernte in diesem Jahr vergleichsweise schlecht ausfallen, während bei Birnen mit einem überdurchschnittlichen Ertrag gerechnet wird. Das geht aus den jüngsten Schätzungen des Statistischen Dienstes beim Pariser...

Weiterlesen

BERLIN. Vor einer weiteren Verschärfung der Krise im Zuckersektor hat die Wirtschaftliche Vereinigung Zucker (WVZ) gewarnt. Die erste Ernte- und Erzeugungsschätzung zeige, dass die Rübenanbaufläche weiter abgenommen habe. In diesem Jahr sei im...

Weiterlesen

BONN. Die Ernte von ökologisch angebauten Einlegegurken könnte in diesem Jahr um die Hälfte niedriger ausfallen als in Normaljahren. Der Bundesverband der obst-, gemüse- und kartoffelverarbeitenden Industrie (BOGK) rechnet deshalb mit einem erheblich...

Weiterlesen

CANBERRA. Nach zwei dürrebedingt schlechten Ernten können die australischen Farmer in dieser Saison wahrscheinlich wieder ein überdurchschnittlich gutes Ergebnis einfahren. Das Australische Amt für die Land- und Rohstoffwirtschaft (ABARES) geht in...

Weiterlesen

LONDON/PARIS. Der Internationale Getreiderat (IGC) hat gestern Abend seine Prognose für die globale Weizenernte 2020/21 nach oben angepasst. Die Londoner Experten erwarten nun eine Gesamtmenge von 763,3 Mio t; Ende Juli waren noch 1,3 Mio t Weizen...

Weiterlesen

LEVERKUSEN. Die Bayer AG wird in Fragen der Pflanzenschutzmittelzulassung künftig „verstärkt Recht einfordern“. Das kündigte der Geschäftsführer der Bayer CropScience Deutschland GmbH, Peter R. Müller, bei einem heutigen Pressegespräch im Livestream...

Weiterlesen

KOPENHAGEN. Die dänische Landwirtschaft hat sich verpflichtet, mittelfristig vollständig auf den Einsatz von Soja umzusteigen, das nachhaltig und entwaldungsfrei erzeugt worden ist. Laut der vom Dachverband der dänischen Land- und...

Weiterlesen

BONN. Der Anteil der mit Z-Saatgut bestellten Getreidefläche ist hierzulande im Wirtschaftsjahr 2019/20 um 5 Prozentpunkte auf 57 % gestiegen. Das hat der Gemeinschaftsfonds Saatgetreide (GFS) heute bekanntgegeben. Die Werte lägen seit einigen Jahren...

Weiterlesen

Unsere Kooperationspartner, Unterstützer und Sponsoren