Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Radio öffnen
StartPause

realPlayerWinampiTunesWindows Media Player

Agrar - News - Seite 3 von 63

STUTTGART/MAINZ. Auch Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz haben die Brüsseler Genehmigung des überarbeiteten nationalen Strategieplans zur Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) begrüßt. Damit „ist endlich der Weg frei, für die Umsetzung der...

Weiterlesen

BERLIN. Überwiegend positiv hat der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) auf den Gesetzentwurf der Bundesregierung für eine „Strompreisbremse“ reagiert: „Es ist wichtig und richtig, dass auch kleine und mittlere Unternehmen vom ersten Januar an von der...

Weiterlesen

BRÜSSEL. Die diesjährige Hopfenerzeugung in der Europäischen Union dürfte deutlich kleiner ausgefallen sein als 2021 und auch den Zehnjahresdurchschnitt verfehlt haben. Die EU-Ausschüsse der Bauernverbände (COPA) und ländlichen Genossenschaften...

Weiterlesen

FRANKFURT. Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) hat eine positive Bilanz für ihre Fachmessen EuroTier und EnergyDecentral gezogen, die seit Dienstag für insgesamt vier Tage in Hannover stattgefunden haben. Nach einer Pause von vier Jahren...

Weiterlesen

MAINZ/HAMBURG/GÖTTINGEN. Eine Verstärkung der Saatgutkontrollen auf gentechnische Verunreinigungen haben Bioland, Greenpeace und die Interessengemeinschaft für gentechnikfreie Saatgutarbeit (IG Saatgut) angemahnt. Zudem forderten sie heute die...

Weiterlesen

GEMBLOUX. Die Organisation Nordwesteuropäischer Kartoffelanbauer (NEPG) rechnet für Belgien, Deutschland, Frankreich und die Niederlande in diesem Jahr gegenüber 2021 mit einer insgesamt deutlich kleineren Kartoffelernte. In einer aktuellen Schätzung...

Weiterlesen

BRÜSSEL. Die Europäische Kommission strebt eine deutliche Steigerung der Erzeugung von Algen in der EU an. Wie aus einer heute vorgelegten Mitteilung hervorgeht, soll der Sektor im Rahmen der „Algen-Initiative“ robust und nachhaltig aufgestellt...

Weiterlesen

BERLIN. Die Landwirte in Deutschland haben den Anbau von Winterraps zur Ernte 2023 spürbar ausgedehnt. Die Union zur Förderung von Öl- und Proteinpflanzen (UFOP) beziffert die Aussaatfläche in ihrer ersten Schätzung auf 1,10 Mio ha bis 1,13 Mio ha....

Weiterlesen

POTSDAM/TELTOW. Dem vom Berufsstand vorgebrachten Vorwurf, das Land kürze im Rahmen des Kulturlandschaftsprogramms (KULAP) die Zuschüsse zur Förderung der Biodiversität und des Schutzes von Wildtieren an den Rändern von Äckern drastisch, ist das...

Weiterlesen

BERLIN. Gegen Pläne zur Aufweichung des europäischen Gentechnikrechts hat sich erneut der Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW) gewandt. In einer Resolution sprechen sich die Mitgliedsverbände des Bio-Spitzenverbandes gegen das Vorhaben der...

Weiterlesen

Unsere Kooperationspartner, Unterstützer und Sponsoren